PLAYNATION NEWS Neverwinter

Neverwinter - Exklusive Rasse: „Drachengeborene“ enthüllt

Von Christian Liebert - News vom 25.07.2014, 15:44 Uhr
Neverwinter Screenshot

Publisher Perfect World Europe enthüllte heute die neue Rasse der „Drachengeborenen“ für sein Online-Rollenspiel Neverwinter. Die frischen Recken kommen mit der Erweiterung: „Tyranny of Dragons“ ins Spiel, müssen aber für Echtgeld erworben werden.

Ab dem 18. August 2014 geht es für die Spieler des kostenlosen Fantasy-MMORPG Neverwinter in den Kampf gegen mächtige Drachen. Im mittlerweile vierten Modul: „Tyranny of Dragons“ machen die Feuer speienden Echsen, zusammen mit dem finsteren Kult der Drachen, die Schwertküste unsicher. Nachdem sich die letzte Erweiterung: „Curse of Icewind Dale“ vor allem auf PvP-Gefechte konzentriert hat, ist das Highlight im kommenden Modul nicht nur die neue Klasse: „Vernichtender Hexenmeister“, sondern auch eine frische spielbare Rasse, die „Drachengeborenen“. Die Drachengeborenen heißen nicht nur so ähnlich wie ihre Artgenossen, sie sehen auch noch sehr identisch aus und werden als: „Angehörige eines unerschütterlichen und ehrenwerten Volkes, die die Fesseln ihrer ehemaligen Drachenmeister abgelegt haben und nun darauf brennen, den Kult des Drachen zu bekämpfen, der Faerûn bedroht.“ beschrieben.

Leider stehen die Drachengeborenen nicht jedem Spieler zur freien Verfügung, sondern müssen für Echtgeld in Form des: „Drachenblut-Legende Paket“ für derzeit 71,24 Euro gekauft werden. Spielerisch bietet euch das neue Volk aber keine Vorteile und ist daher völlig optional. Wer einfach nur die neuen Gebiete und die Story genießen will, kann das ab dem 18. August auch gratis tun.

Neben dem Zugang zu den Drachengeborenen enthält das Paket außerdem:

"Eine Marke für den Rassenwechsel – Eine einmalige Freischaltung für den gesamten Account, mit der Spieler ihre bestehenden Charaktere in einen Drachengeborenen umwandeln können, unter Beibehaltung des Levels und aller Gegenstände im Spiel.

Herz des Roten Drachen – Ein neues Artefakt, mit dem Spieler Feuer spucken können.

Ring des Drachentötens – Ein verzauberter Ring, mit dem Spieler gegen drachenartige Gegner mehr Schaden ausrichten.

Steinsucher-Verzauberung – Eine Verzauberung mit drakonischer Essenz, die ein Irrlicht herbeiruft, das Edelsteine sucht, während Spieler kämpfen.

Drachenglyphen – Diese Überladungsverzauberungen verkörpern die Macht der chromatischen Drachen und stärken Angriffe und Verteidigung mit elementarer Wut.

Zeremonielle Mode der Drachengeborenen – Gold melierte Mode für besondere Anlässe.

Kriegermode der Drachengeborenen – Ein Modeset aus Wildleder für epische Duelle.

Drakonische Verzauberung – Eine mächtige Verzauberung, die drei separate Attribute hinzufügt, entweder in einem offensiven oder einem defensiven Verzauberungsplatz.

Ein weiterer Charakterplatz

Eine Tasche mit 30 Plätzen für Gegenstände

Bahamut-Regalia – Diese normalerweise nur für Teilnehmer von Community-Treffen erhältliche mächtige Ausrüstung besteht aus 5 Teilen, eine Gabe des metallischen Drachengottes Bahamut."

KOMMENTARE

News & Videos zu Neverwinter

Neverwinter Neverwinter - Erweiterung 'Sea of Moving Ice' startet bald auf Konsole Neverwinter Neverwinter - Schwerwiegender 'Bug' wird endlich behoben - Shitstorm wütet Neverwinter Neverwinter - Neunte Erweiterung erhält Releasedatum Neverwinter Neverwinter - Neunte Erweiterung "The Maze Engine" angekündigt Neverwinter Neverwinter - Strongholds-Gameplay-Trailer Neverwinter Neverwinter - Strongholds Trailer zeigt Housing und Gilden-PvP Battlefield 5 Battlefield 5 - Neuer Trailer zeigt erstmals den Battle-Royale-Modus Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt!
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im August