PLAYNATION NEWS Need for Speed: The Run

Need for Speed: The Run - Black Box spuckt neue Details aus

Von Redaktion - News vom 08.06.2011, 11:47 Uhr

Überraschender Weise wird der Spieler in Need for Speed: The Run nicht nur in seinem Fahrzeug sitzen, sondern auch durch die Gegend rennen. Doch wie soll dies aussehen? Entwickler Black Box lud uir Question & Answer-Runde ein und lieferte Antworten. Demnach ist das Laufen im Spiel minimal, sprich 10 Prozent des Titels. Anhand von Quick-Events oder Puzzle-Elementen, muss der Spieler zu Fuß die Story fortführen.



Dieses Video in HD bestaunen

Weiter heißt es, dass auch das Autolog-System in den Einzelspieler-Modus eingebunden wurde und man ab sofort auch gegen Freunde antreten kann. Auch die Strecken wurden überarbeitet. An bestimmten Punkten der Route wird die Zeit gemessen. So kann der Spiele bewerten, wann er besser oder schlechter Abschnitten hat.

Erscheinen soll Need for Speed: The Run am 17. November 2011 für die PlayStation 3, Xbox 360, PC und für den Nintendo 3DS.

KOMMENTARE

News & Videos zu Need for Speed: The Run

Need for Speed: The Run Need for Speed: The Run - Neuer DLC! Need for Speed: The Run Need for Speed: The Run - Neuer Patch und DLC Need for Speed: The Run Need for Speed: The Run - PS3: Electronic Arts veröffentlicht den Patch 1.3, Xbox 360 & PC müssen warten Need for Speed: The Run Need for Speed: The Run - Video-Test: Autofahren war gestern! Mit Jack Rourke auf der Flucht! Need for Speed: The Run Need for Speed: The Run - Video-Test: Ums Leben gerannt oder auf die Schnauze geflogen? Need for Speed: The Run Need for Speed: The Run - Launch Trailer Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?