PLAYNATION NEWS Need for Speed: Rivals

Need for Speed: Rivals - Fahrzeuge können personalisiert werden

Von Dennis Werth - News vom 13.09.2013, 12:44 Uhr
Need for Speed: Rivals Screenshot

In Need for Speed: Rivals wird der Spieler zahlreiche Möglichkeiten haben, seinen Flitzer eine eigene Note zu verpassen. Ob es Lackierungen oder technische Verbesserungen sind, es bleibt euch überlassen. 

In Need for Speed: Rivals, dem neusten Sprößling der Racing-Serie aus dem Hause Electronic Arts, dürfen Spieler ihre Autos personalisieren. Neben Veränderungen am Wagen durch technische Verbesserungen, können auch die Gestaltungsoptionen verwendet und eure Autos hübsch aufgemöbelt werden.

Neben verschiedenen Autolache, Felgen, Vinlys und persönlichen Nummernschildern, könnt ihr euren Flitze einzigartig gestalrten und auf die Strasse schicken. Insofern ihr die Cops abhängen möchtet, greifen verschiedene Verbesserungen am Wagen selbst. Dabei können unterschiedliche Fluchttechnologien verwendet werden.

Need for Speed: Rivals wird am 21. August 2013 für die PlayStation 3, Xbox 360 sowie für den PC erscheinen.

Verpasst euren Wagen in Need for Speed: Rivals eine persönliche Note.

KOMMENTARE

News & Videos zu Need for Speed: Rivals

Need for Speed: Rivals Need for Speed: Rivals - Kostenloser Ford Mustang 2015 als DLC steht zur Verfügung Need for Speed: Rivals Need for Speed: Rivals - Nächster Ableger bereits in Entwicklung Need for Speed: Rivals Need for Speed: Rivals - EA schaut auf Erfolgsgeschichte der Serie zurück Need for Speed: Rivals Need for Speed: Rivals - PC-Version mit Einschränkungen - 30 FPS höchstens Need for Speed: Rivals Need for Speed: Rivals - Offizieller Trailer zum Kino-Film Need for Speed: Rivals Need for Speed: Rivals - Autos, Geschwindigkeit und Konkurrenzkampf Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus