PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Weltentransfer von PS3 zu PS4 dank Patch nun möglich

Von Dustin Hasberg - News vom 18.09.2014, 20:11 Uhr
Minecraft Screenshot

Entwickler 4J Studios hat einen neuen Patch für die PlayStation 3-Version von Minecraft veröffentlicht. Das Update bringt ein Feature mit sich, durch das Welten von der PS3-Fassung in die PS4-Version übertragen werden können.

Erst vor wenigen Tagen ist das Klötzchenspiel Minecraft für PlayStation 4 und Xbox One erschienen, allerdings gab es zwischen den beiden Versionen einen entscheidenen Unterschied. So konnten Welten nicht zwischen der PlayStation 3- und der PlayStation 4-Version transferiert werden, bei den Xbox-Fassungen hingegen schon. Um diese Ungleichheit zu beheben hat Entwickler 4J Studios nun einen Patch für die PlayStation 4-Version veröffentlicht, der genau dieses Feature hinzufügt.

Minecraft ist derzeit in den Schlagzeilen, denn Microsoft hat das zuständige Entwicklerstudio Mojang zu einem Preis in Höhe von 2,5 Milliarden gekauft, wie vor wenigen Tagen offiziell bekannt gegeben worden ist. Unter anderem wird Gründer Markus 'Notch' Persson das Unternehmen verlassen - er wollte nie ein solch großes Unternehmen führen. In Zukunft wird sich Notch kleineren Projekten widmen, wie er in einem offenen Brief an die Community verlauten lässt.

Zu der PlayStation 3-Version von Minecraft ist ein Patch erschienen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Zweiter Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Crossplay auf der Nintendo Switch Minecraft Minecraft - Erster Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse