PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Snapshot 12w25a jetzt per Highspeed downloaden!

Von Tobias Fulk - News vom 21.06.2012, 16:45 Uhr

Mojang AB hat einen neuen Snapshot zu Minecraft veröffentlicht, der neben einer vereinfachten LAN-Einstellung für den Einzelspieler-Modus auch jede Menge neue Blöcke integriert.

Es ist Donnerstag und das bedeutet? Genau, ein neuer Snapshot für Minecraft ist erschienen. Auch in dieser Woche zeigt Euch das schwedische Entwicklerstudio Mojang AB mit dem Snapshot, auf welchem Entwicklungsstand sich der Indie-Hit derzeit befindet. Anders als in der letzten Woche gibt es dieses Mal einige nette Neuerungen.

So gibt es zum Beispiel einen Menüpunkt für LAN-Sessions, über die Einzelspieler-Welten ganz einfach umgewandelt werden können. Außerdem kann man in den Multiplayer-Listen ebenfalls nach LAN-Servern suchen. Und für alle Deko-Freunde noch die Information, dass auf halben Blöcken aus Holz oder Stein ab sofort auch Gegenstände oder andere Dinge wie Redstone platziert werden können. Um eine Übersicht aller Änderungen und Bugfixes zu bekommen, gibt es an dieser Stelle wie immer den gesamten Changelog:

Änderungen:

  • LAN-Server - Es ist nun einfacher eine Singleplayer-Welt als LAN-Server zu öffnen. Im Spielmenü gibt es nun eine extra Seite für die Einstellungen, wie den Gamemode und ob Chetas angeschaltet sind. Außerdem wird in der Multiplayer-Serverliste nach LAN-Server gesucht
  • Dorfbewohner Handel - Der Handel mit einem einzelnen Dorfbewohner wird nach drei bis 15 Handelvorgängen nicht mehr möglich sein.
  • Treppen - Es gibt Treppen nun in allen vier Holzvarianten. Das Rezept für die Treppen existiert in dieser Version jedoch noch nicht – es wurde schlicht vergessen und wird in der nächsten Version nachgereicht.
  • Halbblöcke/Treppen - Auf Halbblöcken, die oberhalb gesetzt sind, und auf umgedrehten Treppen können nun Blöcke wie Redstone, Fackeln, Schienen, usw. platziert werden.
  • “/tp”-Befehl - Mit “/tp [Spieler] <x> <y> <z>” kann man sich, oder andere Spieler, nun zu bestimmten Koordinaten teleportieren lassen.

Bugfixes:

  • Beim Tod des Spielers wird der Inhalt der Ender Truhen nicht mehr gelöscht.
  • Der Befehl “/seed” kann nun auch benutzt werden, wenn Cheats deaktiviert sind.
  • TNT stößt einen bei einer Explosion wieder zurück. Außerdem hört man die Explosion bei eine Reichweite von über 16 Blöcken wieder.
  • Absturz behoben, wenn man den Befehl “/time set day” eingegeben hat.
  • Spiel friert nicht mehr ein, wenn man den Texturepack-Ordner im Spiel öffnen wollte.
  • Um Dorfbewohner erscheinen wieder Herzen, wenn diese sich paaren.
  • Pistons schieben den Spieler wieder zurück.
  • LAN-Spiele werden nicht mehr als angeblich Online angezeigt, wenn der Host das Spiel verlassen hat.
  • Behebung, dass man nach dem Respawnen manchmal den Standart-Skin hatte und sich neu einloggen musste.

An den Snapshot 12w25a für Minecraft gelangt Ihr wie immer über die offizielle Blogpage von Entwickler und Publisher Mojang Specifications. Als kleines Spezial könnt Ihr euch den aktuellsten Snapshot hier über unseren Highspeed-Server herunterladen!

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Crossplay auf der Nintendo Switch Minecraft Minecraft - Erster Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Neues Skin Pack bringt die Charaktere aus Final Fantasy XV ins Spiel Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?