PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Preis wird erneut erhöht

Von Wladislav Sidorov - News vom 18.05.2016, 19:42 Uhr
Minecraft Screenshot

Entwickler Mojang hat den Preis von Minecraft erneut angehoben, wie im offiziellen Firmenblog bekannt gegeben wurde. Die Preissteigerung tritt jedoch erst in der kommenden Woche in Kraft.

In der kommenden Woche wird Mojang den Preis von Minecraft erneut anheben. Dies erklärte das schwedische Entwicklerstudio in seinem offiziellen Firmenblog.

Grund dafür sei der schwankende Wechselkurs zum US-Dollar, sodass der Wert des Euros in den vergangenen Monaten signifikant gesunken ist. Um dies zu kompensieren müsse man den Preis zwangsläufig anheben.

Minecraft, 20 Prozent teurer

Die Preissteigerung wird nur für die PC-Version in Kraft treten - kein Wunder, befinden sich die meisten Konsoleneditionen doch im Einzelhandel. Auch die Pocket-Edition bleibt unbetroffen.

Anstatt der bislang fälligen 19,95 Euro werden ab dem 23. Mai in Deutschland und Österreich 23,95 Euro fällig - eine Steigerung um 20 Prozent. In der Schweiz ändert sich nichts.

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Crossplay auf der Nintendo Switch Minecraft Minecraft - Erster Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Neues Skin Pack bringt die Charaktere aus Final Fantasy XV ins Spiel Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?