PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Mojang: Wegen SOPA nicht auf der E3

Von Julian Werry - News vom 14.05.2012, 14:06 Uhr

Die schwedischen Minecraft Entwickler werden in diesem Juni nicht auf der E3 in Los Angeles vertreten sein. Mojang habe diese Entscheidung aus mehreren Gründen getroffen.

Zum einen habe man sich nie wirklich Gedanken um einen Stand auf der E3 gemacht, sondern würde die Präsentationen lieber erst auf der besser passenden PAX Prime (Penny Arcade Expo) verwirklichen. Zum anderen ist die ESA (Entertainment Software Association), Veranstalter der E3, Unterstützer der SOPA-Kampagne, die dem Entwicklerteam nicht zuspricht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Crossplay auf der Nintendo Switch Minecraft Minecraft - Erster Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Neues Skin Pack bringt die Charaktere aus Final Fantasy XV ins Spiel Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August