PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Mojang veröffentlicht neues Update für die 'Pocket Edition'

Von Tobias Fulk - News vom 18.07.2012, 16:36 Uhr

Mojang AB veröffentlichte nun ein neues Update für Minecraft: Pocket Edition via Android und iOS.

In all dem Trubel rund um die PC- & Xbox 360-Version von Minecraft verschwand die Pocket Edition für iOS & Android so ein bisschen in den Hintergrund. Dies änderte sich vor Kurzen, denn Mojang AB veröffentlichte nun ein neues Update für die Smartphone-Variante des Indie-Hits.

Wie das schwedische Unternehmen auf dem offiziellen Entwickler-Blog nun bekannt gegeben hat, wurden durch das Update 3.2 nun endlich abbaubare, craftbare und schmelzbare Items hinzugefügt. Das bedeutet im Klartext: Wer sich eine Eisenhacke bauen möchte, der muss das Erz zunächst abbauen, dann einschmelzen und erst dann kann sie mit den Barren gecraftet werden. Alle weiteren Änderungen offenbart der folgende Changelog zur Pocket Edition 3.2:

- Öfen! Jedes verfügbar Item und jeder Block sind nun abbaubar, craftbar und schmelzbar
- Bäume können angebaut werden.
- Blätter können mit der Schere gewonnen werden
- Neue, verschiedene Blöcke
- Gold, Diamanten und Eisen nun gewinnbar
- Viele Bug-Fixes

Das Update steht ab sofort im iOS- sowie Android-Store zum kostenlosen Download zur Verfügung.

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Crossplay auf der Nintendo Switch Minecraft Minecraft - Erster Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Neues Skin Pack bringt die Charaktere aus Final Fantasy XV ins Spiel Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?