PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - 20 Millionen verkaufte Einheiten für den PC

Von Ben Brüninghaus - News vom 01.07.2015, 05:39 Uhr
Minecraft Screenshot

Der Indie-Titel Minecraft hat am heutigen Tage die Marke von 20 Millionen verkaufter Einheiten geknackt. Das Team von Mojang feiert die Verkaufszahlen. Zudem sei erwähnt, dass es sich hierbei lediglich um die Exemplare für den PC/Mac handelt. 

Obgleich der Entwickler Notch bereits vor einiger Zeit das Entwicklerstudio Mojang verlassen hat, wirft der Indie-Titel Minecraft immer noch Verkäufe ab und das nicht zu knapp. Denn wie dem Zähler auf der offiziellen Webseite von Minecraft zu entnehmen ist, kann sich der Titel seit heute Nacht mit 20 Millionen verkaufter Einheiten brüsten und das nur für den PC und Mac. 

Der Moment wurde bei Mojang von dem Entwickler Patrick Geuder via Twitter-Bildern festgehalten. Das Team zeigt sich sichtlich erfreut über das Überschreiten der 20 Millionen-Marke. 

Markus 'Notch' Persson, der Macher von Minecraft, verließ Mojang letztes Jahr, kurz nachdem das Studio an Microsoft für 2,5 Milliarden verkauft wurde. Aber das wirkte sich nicht auf den Erfolg des Titels aus. Ende 2013 belief sich der Verkaufszähler auf 13 Millionen und stieg Anfang 2015 bereits auf 18,3 Millionen an. Im Zähler sind die Verkaufszahlen der Xbox, Playstation, iOS oder Android nicht enthalten. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - Zweiter Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Crossplay auf der Nintendo Switch Minecraft Minecraft - Erster Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht Minecraft Minecraft - Mehrere Konsolen bekommen keine Updates mehr Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September