PLAYNATION NEWS Medal of Honor

Medal of Honor - Spieler werden zur Hölle fahren, verspricht Jack Thompson

Von Redaktion - News vom 06.10.2010, 20:05 Uhr

Jack Thompson, bekannt durch zahlreiche Gerichtsprozesse, die sich mit Videospielen und dessen Verbot auseinander setzten, äußert sich zum Verbot des Titels auf Militärkasernen. Demnach betont er folgendes: "Ich habe wie üblich gewonnen. Jeder Spieler der nicht so denkt und nicht denkt, dass ich unsere Kultur zu schützen versuche, kann zur Hölle fahren. Jeder Spieler, der nicht weiß, wie er zur Hölle fährt, soll es mich wissen lassen, dann schicke ich einen Cheat, damit er sie schneller erreicht", so Thompson.

Thompson betont zudem, dass der Verkaufsstart am 12. Oktober in den USA untersagt werden soll. Als Grund nennt er den fehlenden Respekt gegen die amerikanischen Soldaten, die in Afghanistan stationiert sind. Medal of Honor bot nämlich die Taliban als spielbare Klasse im Mehrspieler-Modus an. Allerdings wurde die Spielgruppe inzwischen umbenannt.

Übrigens könnt ihr bis morgen die offene Beta spielen. Wir haben für euch den entsprechenden Client im Angebot.

KOMMENTARE

News & Videos zu Medal of Honor

Medal of Honor Medal of Honor - Neuer Ableger durch Battlefield 3 geteasert Medal of Honor Medal of Honor - Nachfolger erscheint im nächsten Jahr Medal of Honor Medal of Honor - Sequel mit Frostbite-Engine 2.0? Medal of Honor Medal of Honor - Offiziell: Nachfolger in Arbeit! Medal of Honor Medal of Honor - Hot Zone-Trailer Medal of Honor Medal of Honor - Launch Trailer PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!