PLAYNATION NEWS Max Payne 3

Max Payne 3 - Rockstar Games verbannt Cheater

Von Dennis Werth - News vom 13.06.2012, 10:49 Uhr

Rockstar Games hat ein interessantes System für Max Payne 3 entwickelt, um Cheater aus dem Spiel zu verbannen. Dieser werden kurzerhand in den "Cheaters Pool" geworfen und spielen ausschließlich unter sich. Somit sind faire Max Payne-Online-Spieler nicht von unfairen Tricks betroffen. Dies betrifft auch Exploits, die im Action-Kracher genutzt werden sowie manipulierte Spielstände oder Mods.

Wie Max Payne 3 in unserem Test abgeschnitten hat, dass verraten wir euch hier. Inzwischen können Spieler die PC-, Xbox 360- und PlayStation 3-Version im Handel erwerben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Max Payne 3

Max Payne 3 Max Payne 3 - Mac-Release soll bald erfolgen Max Payne 3 Max Payne 3 - Mehr als 4 Millionen verkaufte Einheiten Max Payne 3 Max Payne 3 - DLC Himmliches Deathmatch erhältlich Max Payne 3 Max Payne 3 - Letzter Download-Content angekündigt Max Payne 3 Max Payne 3 - Lokale Gerechtigkeit: Trailer zum DLC Max Payne 3 Max Payne 3 - Offizieller Release Trailer der PC-Version Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?