PLAYNATION NEWS Maestia - Rise of Keledus

Maestia - Rise of Keledus - Auf neuer Plattform

Von Birthe Stiglegger - News vom 01.02.2012, 17:14 Uhr

Wie wir euch bereits berichteten, hatte ProSiebenSat1. Digital zu dem kostenlosen MMORPG Maestia angekündigt, einen Serverwechsel auf die Plattform alaplaya.net durchzuführen. Gestern, am 31. Januar, war es dann soweit und die Aktion wurdemit dem Erscheinen eines neuen Updates für das Spiel durchgeführt.

Mit dem Serverumzug entwickelt sich Maestia – Rise of Keledus optisch massiv weiter. Von Gesichtern über Rüstungen bis hin zu Waffen, nahezu jedes Charakterdetail besticht mit optimierter Grafik. Gleiches gilt ab sofort auch für die Monster und Landschaften des Fantasy-MMORPGs. Ferner bereichern Performance-Verbesserungen, sattere Farben, mehr Details und eine höhere Sichtweite die Welt von Maestia. Das Update bringt außerdem inhaltliche Neuerungen: Dazu zählen neben überarbeiteter Spielbalance auch Hunderte weiterer Maestones und Items.

KOMMENTARE

News & Videos zu Maestia - Rise of Keledus

Maestia - Rise of Keledus Maestia - Rise of Keledus - Wir verlosen exklusive Edel-Mousepads aus Metall Maestia - Rise of Keledus Maestia - Rise of Keledus - Große PvP-Schlachten im Update Faction War Maestia - Rise of Keledus Maestia - Rise of Keledus - Patch bringt neuen Raid und viele Änderungen Maestia - Rise of Keledus Maestia - Rise of Keledus - Raid-Update mit Trailer Maestia - Rise of Keledus Maestia - Rise of Keledus - TV-Spot mit Musik von Lindsey Stirling Maestia - Rise of Keledus Maestia - Rise of Keledus - Faction War The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging