PLAYNATION NEWS Life is Feudal

Life is Feudal - "Next-Gen Ultima Online" in Kürze auf Steam

Von Pierre Magel - News vom 11.09.2014, 17:32 Uhr
Life is Feudal Screenshot

Mit Life is Feudal will das russische Entwicklerstudio Bitbox den Versuch wagen, ein aktuelles Ultima Online ins Leben zu rufen. Ab dem 19. September dürfen sich die Spieler via Early Access auf Steam selbst davon überzeugen.

Das Vorhaben könnte kaum größer sein: Life is Feudal will das Ultima Online der aktuellen Generation werden und mit einigen Zusätzen den allseits beliebten MMO-Urvater in das Hier und Jetzt bringen. Die Macher von Bitbox bezeichnen das Spiel als realistische Mittelalter-Sandbox, die allerlei Aufgaben aus dieser Zeit beinhalten wird. Wer sich das Spiel anschauen mag, kann ab dem 19. September via Steam Early Access zuschlagen - Alpha-Spieler erhalten einen Steamkey kostenlos.

Zu den Tätigkeiten im Spiel zählt unter anderem die Errichtung ganzer Siedlungen, die allerdings jederzeit von gegnerischen Spielern geplündert und zerstört werden kann. In einer einzigen, großen und offen Spielwelt wird man seinen Charakter frei gestalten können und mit diesem dann in den Kampf ziehen - das PvP soll ebenfalls offen sein und ein Lootsystem beinhalten. Abseits der Schlachten ist es möglich, sich mit Crafting, Terraforming oder dem Farmen zu beschäftigen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Life is Feudal

Life is Feudal Life is Feudal - Schon über 65.000 Verkäufe via Steam Early Access Life is Feudal Life is Feudal - Gameserver können jetzt günstig bei Nitrado gemietet werden Life is Feudal Life is Feudal - Sarazar stellt die Mittelalter-Sandbox im Let's Play vor Life is Feudal Life is Feudal - "Next-Gen Ultima Online" in Kürze auf Steam Life is Feudal Life is Feudal - Promo-Trailer Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das sind die besten Schnäppchen in dieser Woche!