PLAYNATION NEWS The Last of Us

The Last of Us - Wird der PlayStation 3-Titel verschoben?

Von Dennis Werth - News vom 12.02.2013, 12:52 Uhr

Der exklusive PlayStation 3-Titel The Last of Us steht vor einer Verschiebung. Schenkt man GameStop und Best Buy glauben, wird der Release-Termin vom Mai 2013 nicht eingehalten. Fans müssen bis zum Sommer warten.

Schlechte Nachrichten für Fans von The Last of Us. Anscheinend wird der exklusive PlayStation 3-Titel vom 07. Mai 2013 auf den 18. Juni 2013 verschoben. Dies geht aus E-Mails seitens GameStop und Best Buy aus, die ihre Kunden informierten. Auch die entsprechenden Produktseiten wurden angepasst und das Datum aktualisiert.

Ausschließlich Amazon USA gibt weiterhin den Mai als Release-Termin für The Last of Us an. Dies sieht auch bei der deutschen Niederlassung von GameStop nicht anders aus.

Der Uncharted-Entwickler Naughty Dog selbst gab noch kein Statement ab. Allerdings scheint eine baldige Verkündung des verschobenen Release-Termins so gut wie sicher.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Last of Us

The Last of Us The Last of Us - Mod fügt Tess als spielbaren Charakter ein The Last of Us The Last of Us - Erscheint mit PS Now indirekt für PC The Last of Us The Last of Us - Verfilmung laut Naughty Dog in Arbeit, Uncharted-Film ebenfalls The Last of Us The Last of Us - Planungen zu Kinofilm liegen auf Eis The Last of Us The Last of Us - Launch-Trailer zur Standalone-Version von Left Behind The Last of Us The Last of Us - Gameplay-Video zeigt neue Multiplayer-DLCs The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging