PLAYNATION NEWS The Last of Us

The Last of Us - Erscheint nicht mehr 2012

Von Tobias Fulk - News vom 06.06.2012, 10:33 Uhr

Auf der E3 2012 Pressekonferenz von Sony Computer Entertainment war vor allem The Last of Us für PlayStation 3 ein absolutes Highlight. Seit dem ersten Tag der diesjährigen Mega-Messe stehen die Leute Schlange vor dem Sony-Stand. Und auch die Gameplay-Präsentation, die neue Szenen aus dem Survival-Horror-Abenteuer von Elly und Joel zeigt, war ein voller Erfolg. Nun gibt es aber einen kleinen Dämpfer der Euphorie. 

So gab der Sony Worldwide Boss Shuhei Yoshida nun auf dem E3-Showfloor bekannt, dass The Last of Us nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Im O-Ton heißt es: "Wir sind noch nicht bereit, über 2013 zu sprechen. Aber einige Spiele, die wir gezeigt haben, wie etwa God of War: Ascension oder The Last of Us werden nicht mehr in diesem Jahr erscheinen.", so der Sony-Chef Shuhei Yoshida.

Dies ist aber durchaus kein negativer Aspekt, da es in der zweiten Jahreshälfte zur Veröffentlichung von vielen Blockbuster-Games wie Assassin's Creed III, Far Cry 3, Call of Duty: Black Ops 2, Halo 4 und vielen weiteren kommt. Und für ein Spiel wie The Last of Us benötigt man eindeutig viel Zeit zum Genießen!

KOMMENTARE

News & Videos zu The Last of Us

The Last of Us The Last of Us - Mod fügt Tess als spielbaren Charakter ein The Last of Us The Last of Us - Erscheint mit PS Now indirekt für PC The Last of Us The Last of Us - Verfilmung laut Naughty Dog in Arbeit, Uncharted-Film ebenfalls The Last of Us The Last of Us - Planungen zu Kinofilm liegen auf Eis The Last of Us The Last of Us - Launch-Trailer zur Standalone-Version von Left Behind The Last of Us The Last of Us - Gameplay-Video zeigt neue Multiplayer-DLCs Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus