PLAYNATION NEWS L.A. Noire

L.A. Noire - Team Bondi trennt sich von Rockstar

Von Redaktion - News vom 05.07.2011, 10:41 Uhr

Wir berichteten in den letzten Wochen darüber, dass Rockstar Games beschuldigt wird, schlechte Arbeitsbedingungen vorzuweisen. Inzwischen verdeutlichen sich die Aussagen, da auch Team Bondi, Entwickler von L.A. Noire den Stecker zieht. Das nächste Projekt soll über einem anderen Publisher veröffentlicht werden. Rockstar Games selbst kommentierte die Gerüchte und Berichte bislang nicht.

L.A. Noire wird gegen Ende des Jahres für den PC erscheinen und ist inzwischen für die PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich. Die PC-Fassung wird dennoch über Rockstar Games erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu L.A. Noire

L.A. Noire L.A. Noire - Remake für Switch, PS4 und Xbox One angekündigt L.A. Noire L.A. Noire - Neue Gerüchte zum Remaster L.A. Noire L.A. Noire - Remastered-Version soll für Nintendo Switch kommen L.A. Noire L.A. Noire - Tablet-Version vorgestellt! L.A. Noire L.A. Noire - Das witzigste VR-Spiel aller Zeiten L.A. Noire L.A. Noire - Frischer Trailer zur Nintendo Switch-Version Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?