PLAYNATION NEWS L.A. Noire

L.A. Noire - Nicht via Windows Live, dafür mit Steamworks!

Von Redaktion - News vom 11.10.2011, 09:00 Uhr

Mit L.A. Noire erscheint noch in diesem Jahr ein Top-Titel aus dem Hause Rockstar Games. Der das Cop-Adventure rund um Cole Phelps bekommt laut dem Publisher auch eine digitale Version spendiert.

Allerdings wird diese nur über Steam verfügbar sein, wie unsere Kollegen von GTAnext nun berichten. Andere Services wie etwa der Windows Live Marktplatz o.a. werden nicht berücksichtigt. Alle digitalen Kunden, welche die PC-Portierung von L.A. Noire über Valve's Vertriebsservice erwerben, kommen in den Genuss von "Steamworks". Dies bedeutet im Klartext: Chatten mit Freunden aus dem Spiel heraus, Statistiken einsehen und vergleichen, Achievements sammeln und vieles mehr wird unterstützt. Einen Grund wieso es L.A. Noire auf dem digitalen Markt nur via Steam zu erstehen gibt wollte Rockstar Games nicht nennen. 

In unserem ausführlichen Konsolen-Test zu Cole Phelps Abenteuer erfahrt ihr mehr zum Spiel von Team Bondi, welche mittlerweile Insolvenz angemeldet haben. L.A. Noire für den PC erscheint am 11. November diesen Jahres. 

KOMMENTARE

News & Videos zu L.A. Noire

L.A. Noire L.A. Noire - Remake für Switch, PS4 und Xbox One angekündigt L.A. Noire L.A. Noire - Neue Gerüchte zum Remaster L.A. Noire L.A. Noire - Remastered-Version soll für Nintendo Switch kommen L.A. Noire L.A. Noire - Tablet-Version vorgestellt! L.A. Noire L.A. Noire - Das witzigste VR-Spiel aller Zeiten L.A. Noire L.A. Noire - Frischer Trailer zur Nintendo Switch-Version Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018