PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Neue Religion in Schweden: Kopieren ist deren Heiligkeit!

Von Dennis Lehmann - News vom 05.01.2012, 16:13 Uhr
Kurioses Screenshot

„Missionarische Kirche des Kopimismus“, so lautet eine neue Religion in Schweden. Nach drei Anläufen, habe eine Gruppe aus selbsternannten Piraten es geschafft, das Filesharing als offizielle Religion anerkannt wird. Ein Philosophie studierender Mann namens Isak Gerson, versuchte dies seit 2010, die Ansichten zu Filesharing und Copyright als eine offizielle Religion dastehen zu lassen. Damit erhofft sich Gerson, dass man durch den Glauben, besser vor der Verfolgung geschützt sei.

Bei den bisherigen zwei Anfragen, scheiterten sie durch fehlende Formalitäten. Dies änderte sich, als die Gruppe den Behörden Richtlinien zu Gebet und Meditation vorlegten. CTRL+C und CTRL+V - die beiden Tastenkombinationen für kopieren und einfügen, sind deren Markenzeichen und dementsprechend ihre religiösen Symbole, denn die Kopimisten stellen Kopieren als eine heilige Tat dar. Kommunikation, die Verbreitung von Informationen und das Kopieren sind heilig, während als schwere Sünden das Belauschen und die Überwachung von Menschen dargestellt werden.

Gerson erhofft sich durch die Bestätigung als Kirchengemeinde, dass sich nun viele Leute dazu beschließen, den Kopimisten beizutreten. Der Student berichtet folgendes: „Ich glaube, dass nun viele den Mut dazu haben werden, vielleicht nicht öffentlich, aber zumindest im kleinen Kreis.“ Ebenfalls meint er, dass sich viele Leute um deren Sicherheit beim Kopieren oder Remixen sorgen: „Es gibt schließlich immer noch ein legales Stigma im Zusammenhang mit dem Kopieren. Viele Leute sorgen sich, dass sie im Gefängnis landen, wenn sie kopieren oder remixen.“

Seit einem halben Jahr habe sich die Anzahl der Mitglieder verdreifacht und mittlerweile 3.000 Religiöse zu verzeichnen. Weiterhin fordert Gerson auf, jene mit einer Internetverbindung weiter kopieren und kompromisslos sein sollen. Doch auch als Mitglied dieser Religion, ist das Kopieren noch immer einen illegale Aktivität und schützt einen nicht vor Strafen - schließlich wird das Urheberrecht verletzt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Mann bricht in GameStop ein, tarnt sich mit Plastiktüte Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom