PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Mann schießt nach Fehlermeldung auf seinen PC

Von Dustin Martin - News vom 22.04.2015, 13:34 Uhr
Kurioses Screenshot

Da sein PC nicht so funktionierte, wie er wollte, schoss ein Mann aus dem US-amerikanischen Colorado Springs ganze achtmal auf seinen PC ein. Als er seine Waffe nachladen wollte, wurde er von der Polizei festgenommen. Ein Richter entscheidet nun, welche Strafe ihn erwarten wird.

Der PC zeigte eine Fehlermeldung, die der Mann nicht sehen wollte. Er konnte das Problem nicht lösen und war so wütend auf seinen Computer, dass er das Gerät raustrug. Dort schoss er achtmal auf den PC ein. Kurz nach dem Entladen der Waffe wurde der Mann festgenommen.

Nach Angaben der Polizei war sich der Mann nicht im Klaren darüber, dass er mit dieser Aktion das Gesetz gebrochen hatte. „Er war frustriert über den Kampf gegen seinen Computer in den letzten Monaten“, heißt es seitens der Polizei. Ein Richter muss nun entscheiden, wie die Tat bestraft wird.

Laut eines Medienberichtes war ein nicht funktionierender Neustart der Auslöser für den Wutausbruch. Der Mann konnte mit der bekannten Tastenkombination Strg+Alt+Entf seinen PC nicht neustarten, da dies einfach nicht funktioniert hätte. Das mit einem Augenzwinkern zu sehende Fazit des Berichtes: „Der PC wird wohl nie wieder funktionieren.“

Weitere kuriose News haben wir hier für euch gesammelt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Mann bricht in GameStop ein, tarnt sich mit Plastiktüte Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus