PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Japanisches Unternehmen bringt Mischung aus PS Vita, Wii U und iPad auf den Markt

Von Dennis Schaffrath - News vom 29.12.2011, 08:00 Uhr
Kurioses Screenshot

Was sieht aus wie der Controller der Wii U, besitzt das Button-Layout einer PlayStation Vita, gleicht vom Interface her diversen Produkten aus dem Hause Apple wie ein Ei dem anderen und läuft mit dem Android Betriebssystem? Natürlich das JXD S7100 aus Japan! Wie, kennste nicht? Na okay, wir sind auch nur zufällig durch YouTube über das kuriose Gerät gestolpert und staunen noch immer nicht schlecht über die zahlreichen Abkupferungen die hier in einem mobilen System vereint wurden. 

Das JXD S7100 ist allerdings nicht nur optisch ein Fake, sondern dank Android auch in der Lage Nintendo 64-, iOS-, SEGA- und diverse Arcarde-Games abzuspielen. Natürlich ist das nichts, was man mit ein bisschen fuchtelei nicht auch auf jedem anderem Android-Gerät machbar ist, die Euphorie mit der das japanische Unternehmen den handheld im Video und auf der offiziellen Website bewirbt ist dennoch einen schmunzler Wert. Besonders toll: Der Werbeslogan "We are different", der die eins zu eins Kopie der Apple Website schmückt. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Mann bricht in GameStop ein, tarnt sich mit Plastiktüte Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild