PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Grass Simulator im Steam Early Access

Von Dustin Martin - News vom 13.11.2014, 19:26 Uhr
Kurioses Screenshot

Der Grass Simulator erscheint bald im regulären Steam Store. Das Spiel konnte sich in Steam Greenlight gegen andere Titel durchsetzen und besitzt nun eine eigene Steam-Seite. Der Entwickler will den Grass Simulator in Kürze in die Early-Access-Phase schicken.

Die Gaming-Community mag neue, skurrile und besonders verrückte Ideen. Aus diesem Grund hat sich wohl auch der Grass Simulator durchgesetzt. Auf Steam Greenlight erhielt der Titel vor wenigen Tagen grünes Licht. Nun ist auch die passende Seite im Steam Store online geschaltet.

Der Grass Simulator soll mehrere Spiel-Modi bieten. In diesen soll der Spieler auf verschiedene Art und Weise steuern können. An einigen Stellen geht es beispielsweise mit Schießen weiter, an anderen Stellen muss etwas eingesammelt werden. So komisch es auch klingt: Der Grass Simulator soll ein gutes Spiel werden.

Der Entwickler Daniel Davies täuscht jedoch nicht darüber hinweg, dass der Grass Simulator nun einmal eine Gras-Simulation ist. Auch in Zukunft wird das Spiel sich selbst nicht erstnehmen – und Daniel Davies wird die Entwicklung auch weiterhin mit einem Augenzwinkern verfolgen.

Die offizielle Seite vom Grass Simulator bei Steam haben wir hier verlinkt. Dort ist als Release-Termin der heutige 13. November 2014 angegeben – zumindest für die Early-Access-Version. Der endgültige Veröffentlichungstermin liegt wohl noch in den Sternen. Wie viel der Grass Simulator kosten wird, ist ebenfalls ungewiss.

Update am 14. November 2014: Grass Simulator auf Steam verfügbar

Ab sofort kann der Grass Simulator auf Steam für derzeit 8,99 Euro gekauft werden. Der reguläre Preis beträgt 9,99 Euro. Das Spiel befindet sich in der Early-Access-Phase, also einem sehr frühen Entwicklungsstadium. 

Weitere Kuriose Neuigkeiten haben wir auf unserer Themenseite für euch.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Mann bricht in GameStop ein, tarnt sich mit Plastiktüte Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild