PLAYNATION NEWS Kojima Productions

Kojima Productions - Hideo Kojima über Norman Reedus, Rente und Resident Evil 7

Von Ben Brüninghaus - News vom 20.06.2016, 08:00 Uhr
Kojima Productions Screenshot

Gegenüber Gamespot hat sich Hideo Kojima nun zu diversen Themen ausgelassen. Unter anderem spricht er über Death Stranding, Norman Reedus als Protagonisten und sogar kurz über Resident Evil 7. 

Das nächste Spiel aus der Feder des legendären Schöpfers Hideo Kojima kommt für die PlayStation 4 und lautet Death Stranding. Dieses wurde vor einigen Tagen auf der E3 2016 offiziell angekündigt. Die Kollegen von Gamespot haben dem geistigen Kopf hinter dem neuen Titel ein paar Gedankengänge entlocken können. Er spricht in einer Fragerunde über Norman Reedus als Protagonisten und antwortet sogar auf den Vergleich zwischen Resident Evil 7 und den Preview Teaser von Silent Hills. 

Zunächst einmal philosophiert er über die Rückkehr zur E3 und ist froh, dass er nach dem ganzen Debakel mit Konami wieder an diesen Ort zurückgekehrt ist. Seine Familie hätte ihm geraten, dass er sich mit seinen 52 Jahren nun zur verdienten Ruhe setzen sollte, doch er wollte schließlich wieder Spiele entwickeln und seine Arbeit mit den Menschen aus aller Welt teilen. Deshalb ist er wieder zurück und hat vor einigen Monaten Kojima Productions gegründet.

Warum Norman Reedus?

Auf die Frage, warum der The Walking Dead-Star als Protagonist für sein neues Spiel in Frage kommt, antwortete er, dass er ein fantastischer Mensch und eine sehr nette Person sei. Er begann sich zu fragen, wie man neue Sachen aus ihm herausbekäme und deshalb wollte er mit ihm zusammenarbeiten.

Guillermo Del Toro gab ihm seine Telefonnummer vor ein paar Jahren. Sie kennen sich bereits einige Zeit und ein Spiel oder ein Film zu machen sei ein sehr langer Prozess. Dieser könne nur beendet werden, wenn man mit Menschen zusammenarbeitet, die man gut kennt und denen Vertrauen entgegengebracht wird.

In Bezug auf Death Stranding erklärte er ihm, was sein Charakter zu tun hätte und er setzte es um. Wenn Reedus Ideen einbringt, dann versucht Kojima sie zu implementieren. Er nimmt zur Überraschung vieler gerne andere Perspektiven und Sichtweisen an. Der Prozess sei einem Film in Gänze nicht unähnlich, da viel mit Techniken gearbeitet wird, die auch bei Filmen zum Einsatz kommen. 

Kojimas Reaktion auf den Trailer von Resident Evil 7

Die Kollegen von Gamespot haben den Spieleentwickler schließlich gefragt, was er zu dem Vergleich mit P.T. halte, da der neue Trailer von Resident Evil 7 und die Demo, die im selben Atemzug veröffentlicht wurde, in ihren Grundfesten nicht unähnlich zur Spieleidee von Silent Hills seien. Er antwortete wie folgt:

"Ich nehme an, dass ein gewisser Einfluss drinsteckt, sogar das Format mit dem Demo-Teaser liegt vor. Ich habe es bis jetzt noch nicht gespielt, aber ich würde es gerne einmal ausprobieren. [...] Wenn man sich unseren Teaser ansieht und die entsprechende Line 'I'll keep coming', dann kam ich zurück, Kojima Productions kam zurück und es fühlt sich an, als kämen andere Projekte ebenfalls zurück." 

Da Kojima Productions erst vor ein paar Monaten gegründet wurde, wird es noch einige Zeit in Anspruch nehmen, bis das erste Spiel aus der Indie-Schmiede zur Vollendung gebracht wird. Allerdings scheinen die Grundpfeiler für ein solides Mauerwerk an moderner Spielekunst geschaffen worden zu sein. Über weitere Neuerungen, Ankündigungen und Spiele aus dem Hause Kojima Productions halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kojima Productions

Kojima Productions Kojima Productions - Ludens-Figur fürs Wohnzimmer jetzt vorbestellen Kojima Productions Kojima Productions - Was denkt Hideo Kojima über die Nintendo Switch? Kojima Productions Kojima Productions - Bilder des neuen Studios in Japan Kojima Productions Kojima Productions - Hideo Kojima reflektiert über seinen Werdegang bei Konami Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August