PLAYNATION NEWS Killzone 4: Shadow Fall

Killzone 4: Shadow Fall - Firmware-Update der PS4 führt wohl zu Problemen

Von - News vom 27.03.2015, 14:18 Uhr
Killzone 4: Shadow Fall Screenshot

Das Firmware-Update der PlayStation 4 hat nicht überall zu Verbesserungen geführt. Guerrilla Games und Spieler von Killzone 4: Shadow Fall erleben gerade einige Probleme, wenn es um das Nutzen der Suspend/Resume-Funktion geht.

Mit dem Firmware-Update 2.50 der PlayStation 4 kamen zwar einige neue Features hinzu, ebenso jedoch auch Probleme. Zumindest was Killzone 4: Shadow Fall angeht. So berichten einige Spieler von Problemen beim Nutzen der Suspend/Resume-Funktion.

Wie der Entwickler mitteilt, hat es einen Effekt auf das Game, wenn der Spieler es unterbricht. "Besonders wenn man auf die Suspend-Funktion zugreift, während verschiedene Modi geladen werden, das Spiel gespeichert wird oder Cinematics abgespielt werden."

Guerrilla Games teilte mit, dass es das Problem derzeit untersucht und rät jedem, der damit zu kämpfen hat, das Spiel neu zu starten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Killzone 4: Shadow Fall

Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - 10-jähriges Jubiläum wird mit einem Expansion Pack gefeiert Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Update 1.50 mit neuen Features veröffentlicht Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Intercept erscheint als eigenständige Version Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Release-Termin und E3-Trailer des "Intercept"-DLCs Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - E3-Trailer zum "Intercept"-DLC Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Angespielt: Killzone für die PlayStation 4 Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse