PLAYNATION NEWS Killzone 2

Killzone 2 - USK waren Texte zu anstößig

Von Redaktion - News vom 18.02.2009, 12:08 Uhr

Eigentlich wurde von Sony bestätigt, dass Killzone 2 in Deutschland ungeschnitten erscheint. Doch jetzt wurde bekannt, dass man doch ein paar kleine Änderungen vorgenommen hat. So wurde den Entwicklern gefragt, ob es mit der USK Probleme gab:

Es musste am Ende ein wenig Text geändert werden, aber das war es auch schon. Sie (die USK) schienen zu verstehen, dass dies alles ein Teil der Geschichte ist und wir sind glücklich damit. Wir zeigen ja auch nicht zufällig irgendwelche Dinge ohne Grund; es ist alles Teil der Story.

Wie viel man am Text geschnitten hat, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Man vermutet aber, dass dadurch die Gewalt  nicht zu selbstzweckhaft angesehen wird. Ob die Story daher an Glaubwürdigkeit und Intensität verliert, wird man am 25. Februar selbst erleben. 

Update: Gegenüber Play3 äußerte Sony, dass die deutsche Version komplett ungeschnitten erscheint. Über geschnittene Texte wurde im Interview nicht gesprochen, sagte Sony.

    KOMMENTARE

    News & Videos zu Killzone 2

    Killzone 2 Killzone 2 - 3D Support noch diesen Sommer! Killzone 2 Killzone 2 - Guerrilla: "Noch nicht am Hardware-Limit" Killzone 2 Killzone 2 - Keine "Arc"-Motion-Controller-Unterstützung Killzone 2 Killzone 2 - Erste richtige Infos zum Nachfolger kommen.. GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
    News zu Cyberpunk 2077

    LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom