PLAYNATION NEWS Killzone 2

Killzone 2 - Guerrilla: "Noch nicht am Hardware-Limit"

Von Redaktion - News vom 18.03.2010, 13:20 Uhr

Killzone 2 - Entwickler spricht offen über weitere grafische Möglichkeiten der PlayStation 3!

Als Killzone 2 im Februar 2009 auf den Markt kam, sprach jeder von einer Grafik-Revolution. Mittlerweile hat Uncharted 2: Among Thieves den Markt erreicht und God of War III steht kurz vor dem Launch, da äußert sich Guerrilla Games zu den weiteren grafischen Möglichkeiten der PlayStation 3. So sprach Head Manager Herman Hulst in der neusten Ausgabe der EDGE darüber, dass man bei Guerrilla Games mit Killzone 2 noch lange nicht am Limit der PS3 war. Man kann sich immer weiterentwickeln, dies gilt auch für die technischen Möglichkeiten der PlayStation 3, so Hulst im Interview mit der englischen Zeitschrift.

Erst vor wenigen Tagen kamen erste Gerüchte über ein April 2011-Launch von Killzone 3 auf, welche bisher weder von Sony noch von Guerrilla Games kommentiert wurden. (tf)

KOMMENTARE

News & Videos zu Killzone 2

Killzone 2 Killzone 2 - 3D Support noch diesen Sommer! Killzone 2 Killzone 2 - Guerrilla: "Noch nicht am Hardware-Limit" Killzone 2 Killzone 2 - Keine "Arc"-Motion-Controller-Unterstützung Killzone 2 Killzone 2 - Erste richtige Infos zum Nachfolger kommen.. Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September