PLAYNATION NEWS I Am Alive

I Am Alive - Ubisoft Shanghai kümmert sich um das Spiel

Von Redaktion - News vom 06.03.2009, 15:52 Uhr

Wie Ubisoft heute bekannt gab, ist nicht mehr Darkworks für das Action-Adventure verantwortlich. Als Grund gibt man an, dass Darkworks den Zeitplan nicht einhalten konnte und Ubisoft eine baldige Veröffentlichung erwünscht. Aus diesem Grund kümmert sich nun Ubisoft Shanghai um I Am Alive.
Ubisoft äußerte dazu folgendes:

"Um den Releasetermin dieses ambitionierten Titels einhalten zu können und weil Darkworks noch andersartige Verpflichtungen hat, haben wir uns in beidseitigem Einvernehmen entschlossen, die Produktion von "I Am Alive" bei Ubisoft Shanghai zu beenden, da die beiden Studios schon in der Vergangenheit an diversen Aspekten des Titels zusammengearbeitet hatten." 

I Am Alive soll im kommenden Geschäftsjahr, welches im April diesen Jahres beginnt, für die Playstation 3, Xbox 360 und für den PC erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu I Am Alive

I Am Alive I Am Alive - PC-Version kommt - Release-Termin bekannt I Am Alive I Am Alive - PlayStation 3 Release-Datum bekannt I Am Alive I Am Alive - Test: Katastrophales Spiel? I Am Alive I Am Alive - Beliebter Xbox 360-Titel I Am Alive I Am Alive - Zehn Minuten Gameplay I Am Alive I Am Alive - Band #3 - Überleben The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging