PLAYNATION NEWS Hitman

Hitman - Companion-App ab sofort verfügbar

Von Dustin Hasberg - News vom 09.07.2016, 11:31 Uhr
Hitman Screenshot

Entwickler IO Interactive und Publisher Square Enix haben die Companion-App zu Hitman offiziell veröffentlicht. Diese verrät euch zusätzliche Informationen zu den 'Elusive Targets' und erhöht somit die Erfolgswahrscheinlichkeit bei Attentaten.

Bereits seit einigen Monaten warten Hitman-Spieler gespannt auf die angekündigte Companion-App. Nun hat Square Enix innerhalb einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass die App ab sofort verfügbar ist. Die Applikation für mobile Geräte informiert euch unter anderem über Live-Inhalte und hält euch über kommende Inhalte auf dem Laufenden.

Besonders interessant ist die Companion-App im Zusammenspiel mit den 'Elusive Targets'. Dabei handelt es sich um vorgegebene Ziele in der Hitman-Spielwelt, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums ausgeschaltet werden müssen. So soll ab dem 15. Juli das Elusive Target Dylan Narvaez innerhalb von 72 Stunden ermordet werden. Die Schwierigkeit wird dadurch erhöht, dass sich sein Zwillingsbruder Gonzales in seiner Nähe aufhält.

Neben Informationen zur Zielperson zeigt euch die Companion-App ein Bild eurer Zielperson an, wodurch die Erfolgswahrscheinlichkeit steigt. Die App kann ab sofort für iOS und Android kostenlos heruntergeladen werden. Spieler dürfen sich außerdem auf zwei zusätzliche Sommer-Episoden freuen, die in den kommenden Wochen erscheinen werden.

Zu Hitman ist die Companion-App ab sofort verfügbar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Hitman

Hitman Hitman - Erstes Kapitel für alle Spieler kostenlos Hitman Hitman - Streaming-Dienst Hulu arbeitet an TV-Serie Hitman Hitman - Mehr als fünf Millionen Spieler Hitman Hitman - Kostenlose Testversion verfügbar Hitman Hitman - Vollversion-Trailer als lustige Teleshopping-Werbung Hitman Hitman - Dennis und Patrik bei Square Enix in Hamburg The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging