PLAYNATION NEWS Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online - Turbine von Warner Bros. aufgekauft

Von Redaktion - News vom 21.04.2010, 17:03 Uhr

Es sind turbulente Zeiten für das Fantasy-MMORPG Der Herr der Ringe Online angebrochen. Zunächst gab der bisherige Publisher Codemasters vor einigen Wochen ie Vertriebsrechte sämtlicher der zuvor betreuten Spiele von Codemasters, wie zum Beispiel Der Herr der Ringe Online,  sowohl im Vertrieb als auch im Verkauf an den Publisher Koch Media für Deutschland, Österreich sowie die Schweiz abgab.

Nun hat der amerikanische Riesenkonzern Warner Bros. die Spieleschmiede Turbine übernommen und sich damit einhergehend die Rechte an dem MMORPG gesichert.  Ob und was sich mit diesem Schritt für die Spielergemeinde ändern wird, ist noch unklar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mittelerde hautnah beim Sippentreffen 2015 erleben Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Auf Exploiter wartet nun die Rute Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Warner Bros. entlässt Mitarbeiter bei Turbine Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mehr Entwicklerliebe für das Musiksystem? Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Helms Klamm Release-Trailer Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Trailer zur Erweiterung Helms Klamm Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September