PLAYNATION NEWS Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online - Interview: Das sind die Gründe für die Free 2play-Version

Von Redaktion PlayNation - News vom 05.06.2010, 11:03 Uhr

Wie gestern bekannt wurde, wird das Fantasy-MMORPG Der Herr der Ringe Online im Herbst 2010 unter anderem auch als kostenfreies Modell in Nordamerika und Europa angeboten. Nun haben sich die Kollegen von mmorpg.com diese Nachricht zum Anlass genommen, mit Turbines Executive Director of Communications Adam Mersky und Executive Producer Kate Paiz zu dem Thema ein Interview zu führen.

So spielte die erfolgreiche kostenlose Version von Dungeons & Dragons Online eine entscheidende Rolle, es bei Der Herr der Ringe Online genauso umzusetzen. Turbine und Codemasters erwarten so einen großen Spielerzuwachs. Anders als in Dungeons & Dragons Online habt ihr Zugang zu der kompletten virtuellen Welt, müsst allerdings Abstriche bei einigen Questgebern machen. Dabei soll sich der kostenfreie Spielspaß auf rund 300 Stunden belaufen. Im spieleeigenen Shop wird es Starter Packs für Anfänger geben. Für bereits eingetragene, aktive Abonnenten wird sich nicht viel ändern. Für sie bleibt alles Bekannte gleich, zusätzlich erhalten sie jedoch einige Goodies.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mittelerde hautnah beim Sippentreffen 2015 erleben Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Auf Exploiter wartet nun die Rute Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Warner Bros. entlässt Mitarbeiter bei Turbine Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mehr Entwicklerliebe für das Musiksystem? Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Helms Klamm Release-Trailer Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Trailer zur Erweiterung Helms Klamm Saturn Saturn - Mehrwertsteuer geschenkt auf alle Produkte! PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Woche: Die neuen Echo-Geräte