PLAYNATION NEWS Heroes of the Storm

Heroes of the Storm - Zyklus für neue Helden bestätigt

Von Christian Liebert - News vom 30.08.2014, 13:00 Uhr
Heroes of the Storm Screenshot

Wie Blizzards Dustin Browder auf der PAX Prime bestätigte, existiert derzeit schon ein fester Zyklus, nach dem neue Helden für Heroes of the Storm veröffentlicht werden. Wie dieser aussieht, verriet er natürlich auch.

Was wäre eine MOBA, wenn sie keine Champions - oder in diesem Fall 'Helden' - hätte? Natürlich recht wenig, daher ist es wichtig, dass die Entwickler hier regelmäßig für Nachschub sorgen, um mit frischen Fähigkeiten auch immer neue taktische Möglichkeiten zu schaffen. Im Fall von Heroes of the Storm wird das alle vier bis sechs Wochen passieren. Dies verkündete Blizzards Dustin Browder in einem Interview während der diesjährigen PAX Prime, die dieses Wochenende in Seattle stattfindet.

In Sachen Helden hat es Blizzard dabei sogar etwas leichter als andere Entwickler. Immerhin umfasst Heroes of the Storm die Stars aus Warcraft, StarCraft und Diablo. Reichlich Möglichkeiten also, uns immer wieder mit einem neuen alten Bekannten zu beglücken, den wir in der virtuellen Arena steuern dürfen. Auf der gamescom 2014 wurden unter anderem Anub'arak, Azmodan und Chen Sturmbräu als kommende Helden vorgestellt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Heroes of the Storm

Heroes of the Storm Heroes of the Storm - Deckard Cain als neuer Held im Nexus bald spielbar Heroes of the Storm Heroes of the Storm - Fenix aus StarCraft wird neuer Held im Nexus Heroes of the Storm Heroes of the Storm - Maiev als neue Heldin bestätigt: Spotlight-Video veröffentlicht Heroes of the Storm Heroes of the Storm - Blaze, Feuerfresser aus Starcraft, wird neuer Held Heroes of the Storm Heroes of the Storm - Anime-Trailer zeigt neue Mecha-Skins Heroes of the Storm Heroes of the Storm - Trailer zum ''Heroes Winterhauchfest 2017'' veröffentlicht The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging