PLAYNATION NEWS Hellgate

Hellgate - Ein Blick auf 2011 und neue Pläne für die Zukunft

Von Birthe Stiglegger - News vom 05.01.2012, 11:54 Uhr

2011 war das große Jahr der Wiederkehr eines totgesagten MMORPGs. Dank T3 Entertainment und HanbitSoft konnte das Horror-MMORPG Hellgate seine Pforten zur virtuellen Hölle wieder öffnen und dieses Mal mit einigen Neuerungen wie einem kostenlosen Spielmodell aufwarten. In einer aktuellen Pressemeldung warf T3 nun einen Rücblick auf das vergangene Jahr 2011 und lieferte uns einige Statistiken zum Spiel ab.

So dürfte es recht interessant sein, dass Hellgate bei beiden Geschlechtern beliebt ist. Es gibt 60 Prozent männliche und 40 Prozent weibliche Spieler, hier wird sich also fast die Waage gehalten. Daneben ist der Marksman die beliebteste Klasse und der Guardian wird am meisten verschmäht. Für 2012 sind neben der Verbesserung des Services und mehr Inhalten für die Gilden auch einige andere neue Herausforderungen eingeplant.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Hellgate

Hellgate Hellgate - Nach dem Beben kam die Stille - was wurde aus Steam Greenlight? Hellgate Hellgate - Auferstanden von den Toten? Auf Steam Greenlight gesichtet Hellgate Hellgate - Im Frühlingsfieber: Details zu den Mai-Events Hellgate Hellgate - Ein Blick auf 2011 und neue Pläne für die Zukunft Hellgate Hellgate - Hellgate: London - Cow Room 8 Hellgate Hellgate - Hellgate: London - Forgotten Tomb Duell-Arena Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August