PLAYNATION NEWS Heavy Rain

Heavy Rain - Quantic: Sequel derzeit kein Thema

Von Redaktion PlayNation - News vom 28.09.2011, 20:30 Uhr

Heavy Rain von Quantic Dream ist ohne jede Frage ein gelungenes Exklusivspiel für Sony's PlayStation 3. Das Entwicklerstudio hat sich nun zu einer Fortsetzung zum umstrittenen Titel geäußert. 

Demnach gab David Cage, seinerseits Founder des Studios mit Sitz in Paris, nun zu verstehen, dass ein Sequel derzeit absolut kein Thema ist. “David Cage als Marke … ist nicht da um Fortsetzungen zu machen. Es geht um die Erschaffung einer Marke, das ist der Name des Erschaffers, nicht Heavy Rain 2, 3, 4, 10, 22."

"Lasst mich für eine Sekunde dumm sein; Ich bin nicht in diesem Business um Geld zu verdienen. Ich schrieb Heavy Rain, weil ich begeistert davon war, weil es was zu erzählen hatte. Ja ich könnte Heavy Rain 2 machen, aber ich habe gesagt was es dazu zu sagen gibt. Das ist die Stärke von Quantic Dream, die Kapazitäten zu haben, um neue Ideen zu erschaffen, um etwas zu schaffen, das die Grundlagen bricht.”, so Cage im Interview mit Develop-Online.

Gleichzeitig gab er bekannt, dass man mit Sony Computer Entertainment bereits an einem neuen Titel arbeitet, welcher aber noch völlig geheim und unbekannt ist. Eines ist nach diesem Interview klar: Heavy Rain 2 ist noch sehr weit entfernt. Wann wir erfahren um welchen neuen Titel es sich handelt, ist bisher nicht bekannt. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Heavy Rain

Heavy Rain Heavy Rain - Entwickler Quantic Dream erreicht neuen Meilenstein Heavy Rain Heavy Rain - Das Adventure hat einen Honest Trailer bekommen Heavy Rain Heavy Rain - Grafikvergleich zwischen PS3- und PS4-Fassung Heavy Rain Heavy Rain - Release-Termin für PS4-Remake aufgetaucht Heavy Rain Heavy Rain - Entfernte Szenen im Video Heavy Rain Heavy Rain - Heavy Rain: E3-Trailer (Move-Support) Fortnite Fortnite - Mysteriöser Würfel zerstört erstes Gebäude in Tilted Towers Sony Sony - PlayStation Classic offiziell angekündigt
News zu PlayStation Plus

LESE JETZTPlayStation Plus - Spiele für Oktober 2018 möglicherweise geleakt