PLAYNATION NEWS Hardware

Hardware - Projektdaten zur Playstation 4 durchgesickert

Von Niklas Nosber - News vom 29.03.2012, 20:19 Uhr

Kotaku leaked erneut brisante Informationen zur PlayStation 4. Demnach heißt das Projekt, unter welches die Entwicklung der Konsole fällt, in Sony-Kreisen "Orbis" und soll gegen Ende 2013 auf den Markt kommen. Leider ist an dieser Stelle jedoch nicht nur Positives zu berichten. So soll die PlayStation 4 keine Spiele der Vorgänger unterstützen und Sony bastelt bereits fleißig an einem System, womit man gegen Spiele aus zweiter Hand stärker vorgehen möchte. So sollen Spiele in Zukunft beispielsweise mit dem Sony-Account des ersten Käufers verknüpft werden und bei Weiterverkauf müssten die neuen Besitzer dann zwei mal in die Tasche greifen, um das Spiel auf Ihren Sony-Account umschreiben zu lassen.

Hardwareseitig hat sich jedoch Einiges getan. So soll die neue Konsole über ein 64-Bit-System verfügen, Grafikpower von AMD aus der Radeon HD 7000er Reihe besitzen und sollte entsprechend Leistung bieten. Außerdem soll die PlayStation 4 auch zukünftige 4k Fernseher unterstützen und entsprechend die Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixeln ermöglichen. Gestochen scharfe Bilder sind also vorprogrammiert. Wer gerne genauer nachlesen möchte, kann dies unter diesem Blogeintrag tun.

KOMMENTARE

News & Videos zu Hardware

Hardware Hardware - [BEENDET] Gewinnt einen HI-TECH-PC im Wert von 1.400 Euro! Hardware Hardware - Corsair HS60 - 7.1 Gaming Headset für 80 Euro im Test Hardware Hardware - WPA2-WLAN-Passwörter geknackt, Update schließt Sicherheitslücke Hardware Hardware - YouTuber spielt mit 16 Monitoren in einer 16K-Auflösung Hardware Hardware - Motion Leap 3D Motion Controller Demo Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen gamescom gamescom - Valve wird auf der Messe vertreten sein
News zu God of War

LESE JETZTGod of War - Spieler sind letztem Rätsel auf der Spur