PLAYNATION NEWS Hardware

Hardware - CPUs mit 14 Kernen schon bald Realität

Von Niklas Nosber - News vom 20.06.2012, 19:55 Uhr

Darf's auch etwas mehr sein? Diese Frage wird sich Chiphersteller Intel wohl gestellt haben und die Antwort muss an dieser Stelle ganz klar "JA" lauten. Quadcore CPUs können nämlich schon bald der Vergangenheit angehören, werkelt man in den Laboren doch gerade an Prozessoren mit bis zu 14 Kernen. Die ersten Modelle sollen bereits mit den ersten Haswell-CPUs, Intels Nachfolger der Ivy-Bridge, im zweiten Quartal 2013 erscheinen.

Pro Kern sollen ganze 2,5 MB Cache zur Verfügung stehen, wodurch bis zu 35 MB LL-Cache insgesamt bereitgestellt werden können. In Kombination mit neuen DDR4-RAM-Modulen in Quad-Channel-Betrieb stellt dies eine gewaltige Leistungssteigerung zu herkömmlichen Systemen dar. Als kleines Extra gibt es noch DirectX 11.1 und OpenGL 3.2 obendrauf und der Rechner der Zukunft wäre perfekt. 22nm-Chips stehen somit schon fest, fehlt nur noch eine anständige Grafikkarte, aber da dürfen wir auch noch einiges erwarten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Hardware

Hardware Hardware - [BEENDET] Gewinnt einen HI-TECH-PC im Wert von 1.400 Euro! Hardware Hardware - Corsair HS60 - 7.1 Gaming Headset für 80 Euro im Test Hardware Hardware - WPA2-WLAN-Passwörter geknackt, Update schließt Sicherheitslücke Hardware Hardware - YouTuber spielt mit 16 Monitoren in einer 16K-Auflösung Hardware Hardware - Motion Leap 3D Motion Controller Demo Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August