PLAYNATION NEWS Halo 3

Halo 3 - Bungie will sich neuen Projekten widmen

Von Redaktion - News vom 26.07.2009, 00:00 Uhr

Wie auch bei Halo 3 und Halo 3: ODST behauptet Der Halo Entwickler Bungie jetzt, dass Reach ihr letztes Spiel aus der Halo Serie sein wird. Ob an dieser Aussage etwas dran ist oder ob Bungie wieder nur den Verdacht von sich ablenken will, muss sich erst noch zeigen. In einem Interview mit IGN sprach Lars Barken von Bungie über das Thema:

 "Nach Reach war es das für uns. Wir arbeiten bereits an einer neuen Marke, über die wir noch nicht sprechen können. Ich weiß nicht, wann wir darüber sprechen werden - ich vermute mal dann, wenn wir bereit dazu sind." 

Und weiterhin:

"Schaut man sich Bungies Vergangenheit an, haben wir eine Menge verschiedener Styles benutzt - von First-Person bis Third-Person bis RTS - es könnte also alles sein."

 

Ob es sich wirklich um ein komplett neues Franchise handelt oder ob Bungie doch weiterhin Halo Spiele entwickeln wird, wird die Zukunft zeigen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Halo 3

Halo 3 Halo 3 - Kostenlos für Besitzer eines Xbox Live Gold-Accounts Halo 3 Halo 3 - Ab Mitte Oktober bei Xbox Gold kostenlos Halo 3 Halo 3 - Hinweise auf Halo 3 PC-Release Halo 3 Halo 3 - Halo 4: Entwicklung bestätigt? Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August