PLAYNATION NEWS Guild Wars

Guild Wars - Taufrisches Update aufgespielt

Von Redaktion PlayNation - News vom 15.11.2008, 12:13 Uhr

ArenaNet werkelt momentan fleißig am kommenden Guild Wars 2! Doch auch Zocker der aktuellen Guild Wars Spiele (Factions, Nightfall, Prophecies) werden nicht vernachlässigt. Zwar gab es seit der Veröffentlichung der Expansion Eye of the North nun schon länger keinen frischen Content mehr, dafür spielen die Macher immer wieder neue Updates auf, die das Spiel weiter optimieren.

Im neuesten Patch, der kürzlich aufgespielt wurde, hat ArenaNet vor allem die PvE-Titel fokussiert.
Die Änderungen umfassen ein inhaltlich breites Spektrum, von einem Bonus für das Bezwingen und Geschichtenbüchern bis zu kompetitiven und Herausforderungsmissionen. Als Ausgleich für diese Änderungen wurde der Preis für Jadeit und Bernstein erhöht, Sonnenspeer und Lichtbringer werden nicht mehr länger für die Gunst der Götter angerechnet, es wurden höhere Obergrenzen für Luxon- und Kurzick-Belohnungen eingeführt, und es gibt einige andere Korrekturen an den betroffenen Bereichen.

Im Guild Wars Wiki hat Community Manager Martin Kerstein die Inhalte des Updates zusammengefasst.

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars

Guild Wars Guild Wars - Zehn Jahre und ein Rückblick: Wie begann alles? Guild Wars Guild Wars - Weihnachten im Hochsommer Guild Wars Guild Wars - ArenaNet könnte das Spiel ewig erhalten Guild Wars Guild Wars - Keine neuen Inhalte für das Live-Game Saturn Saturn - Weekend-Deals: 3 x 4K UHD Blu-rays für 50 Euro! Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 42. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch und PC
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite