PLAYNATION NEWS Guild Wars

Guild Wars - Hearts of the North: Neue Kampagne bringt Romantik ins Spiel

Von Redaktion PlayNation - News vom 19.11.2010, 10:39 Uhr

Diesen Herbst wird es euch eventuell ganz schnell warm ums Herz, denn ArenaNet und NCsoft haben in einer Pressemeldung zu dem MMORPG Guild Wars bekannt gegeben, dass mit Hearts of the North, dem aktuellsten Kapitel aus Guild Wars Beyond, nicht nur eine gehörige Portion Romantik Einzug in die virtuelle Welt hält, sondern auch der Weg zu Guild Wars 2 beschritten wird.

Hearts of the North ist eine Serie aus verschiedenen Missionen, Aufgaben und Ingame Content, der euch in das Geschehen kurz nach dem Krieg in Kryta versetzt.  Dabei sollt ihr helfen, die beiden Helden Gwen und Keiran Thackeray wieder zu vereinen und schlüpft sogar selbst in die Haut Keirans. Und nebenbei werdet ihr auch zum Wedding Planner und dürft anschließend an der Zeremonie teilnehmen. 

 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars

Guild Wars Guild Wars - Zehn Jahre und ein Rückblick: Wie begann alles? Guild Wars Guild Wars - Weihnachten im Hochsommer Guild Wars Guild Wars - ArenaNet könnte das Spiel ewig erhalten Guild Wars Guild Wars - Keine neuen Inhalte für das Live-Game Fortnite Fortnite - Mysteriöser Würfel zerstört erstes Gebäude in Tilted Towers Sony Sony - PlayStation Classic offiziell angekündigt
News zu PlayStation Plus

LESE JETZTPlayStation Plus - Spiele für Oktober 2018 möglicherweise geleakt