PLAYNATION NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2 - Ab dem 10. März kommt die First-Person-Kamera ins Spiel

Von Pierre Magel - News vom 26.02.2015, 16:10 Uhr
Guild Wars 2 Screenshot

In nächster Zeit wird es größere Veränderungen an der Kamera im Fantasy-MMORPG Guild Wars 2 geben. Ab dem 10. März können alle Spieler sich frei von Restriktionen in der Ego-Perspektive durch die Welten schlagen. Wer zusätzliche Optionen für die klassische Variante möchte, wird ebenfalls bedient.

ArenaNet baut weiter kräftig am Online-Rollenspiel Guild Wars 2 und wird in Zukunft die Einstellung der Ego-Perspektive anbieten. Ab dem 10. März ist die Community optional in der Lage, durch Heranzoomen in die First-Person-Ansicht zu wechseln, die in jeder "Lebenslage" des MMORPGs einsetzbar sein wird. Für Fans der Third-Person-Ansicht bietet das Update die Möglichkeit, durch einen Field-of-View-Slider zu bestimmen, wie viel von der Spielwelt zu sehen sein soll. Dabei nimmt sich die Kamera stets den Kopf als Fokus-Objekt - möchte man diese Neuerung nicht nutzen, kann man diese problemlos deaktivieren.

Der sogenannte Positions-Slider lässt noch individuellere Ansichten zu. Mit ihm kann man die Perspektive nach links oder rechts positionieren und festlegen, wo genau die maximale Höhe der Kamera liegen soll. Detailliertere Informationen zum Update wird es am 27.02 um 21 Uhr geben, wenn auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Guild Wars 2 ein Livestream mit den Entwicklern stattfindet. Host Josh Davis wird die erwähnten Features genauer erklären und erste Eindrücke dazu zeigen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2 Guild Wars 2 - 'Lodernde Flammen' im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Schwere Probleme nach Update - dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Game Director verlässt ArenaNet Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Maguuma Flythrough Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Ankündigungstrailer The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild