PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Warum das PC-Spiel auf Steam nicht sofort startet

Von Dustin Martin - News vom 14.04.2015, 01:26 Uhr
GTA 5 Screenshot

Warum startet GTA 5 für den PC auf Steam nicht sofort, obwohl es doch bereits heruntergeladen wurde? Das liegt am Preload-System von Steam. Wir erklären, warum Grand Theft Auto 5 für den PC als Steam-Version nicht zum Release-Zeitpunkt startet.

Viele berichten momentan über Start-Probleme von GTA 5 für den PC auf Steam. Das liegt jedoch nicht an einem Update oder an defekten Dateien, sondern ist schlichtweg ein Standard-Verfahren vom Preload-System auf Steam.

Wenn Spiele auf Steam, also auch Grand Theft Auto 5 für den PC, vorausgeladen werden, werden verschlüsselte Dateien heruntergeladen. Das ist so, da sonst die Dateien einfach ohne Steam mit einem Crack oder sonstigem geöffnet werden könnten und man GTA 5 noch vor dem Release hätte spielen können.

Wer GTA 5 für den PC auf Steam nun startet, sieht ein Wartefenster. In dieser Zeit werden die Dateien entpackt, die bereits heruntergeladen wurden. Erst danach sind diese auch spieltauglich. Da GTA 5 für den PC gut 60 Gigabyte groß ist, dauert das Entpacken jedoch eine ganze Weile.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus