PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Vorsicht vor falschen iFruit-Apps

Von Patrik Hasberg - News vom 24.09.2013, 20:00 Uhr
GTA 5 Screenshot

Während die iFruit-App zu GTA 5 derzeit lediglich für iOS-Nutzer verfügbar ist, tauchen momentan vermehrt gefälschte Apps auf, die womöglich sogar Malware enthalten und nicht heruntergeladen und installiert werden sollten.

Nicht nur Rockstars Action-Blockbuster Grand Theft Auto 5 erfreut sich derzeit bei Kritikern wie auch bei Spielern aller größter Beliebtheit, auch die sogenannte iFruit-App für Smartphones mit iOS-Betriebssystem steht hoch im Kurs. Während Android-Nutzer noch in die Röhre schauen, können sich iOS-Besitzer um Franklins Hund Chop innerhalb der App kümmern und ihn trainieren sowie Tuning-Teile für ihre Fahrzeuge bestellen und fertig für den Einbau in der Werkstatt vorbereiten.

Obwohl die iFurit derzeit ausschließlich für iOS-Besitzer zugänglich ist, gibt es bereits jetzt eine Vielzahl an Apps in den entsprechenden Stores mit selben Logo der Original-App. Allerdings stammen diese Apps nicht von Rockstar Games und könnten womöglich sogar Malware enthalten, weshalb wir ausdrücklich vor der Nutzung warnen.

Es heißt für Android-Benutzer also weiterhin auf die offizielle iFruit-App zu warten.

Wir warnen ausdrücklich vor gefälschten iFruit-Apps. Derzeit gibt es lediglich eine Version für iOS-Nutzer.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Unternehmensboni, Sonderangebote und Gästelisten-Belohnungen GTA 5 GTA 5 - Saudi-Arabien verbietet fast 50 Spiele nach Tod zweier Kinder GTA 5 GTA 5 - Wann erscheinen die Nachtclubs für GTA Online? GTA 5 GTA 5 - Holt euch eure Gästelisten-Belohnungen ab, neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018