PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Take-Two-Chef Strauss Zelnick wettert gegen unverschämte DLC-Politik

Von Patrik Hasberg - News vom 01.06.2015, 13:40 Uhr
GTA 5 Screenshot

Im Rahmen der 43. "Technology, Media & Telecom Conference" in New York hat sich Take-Two-Chef Strauss Zelnick gegen die unverschämte DLC-Politik ausgesprochen.

Momentan findet in New York die 43. "Technology, Media & Telecom Conference" statt. Im Rahmen dieser Konferenz hat sich nun niemand geringeres als Take-Two-Chef Strauss Zelnick gegen die unverschämte DLC-Politik ausgesprochen. Dies haben die Kollegen von Gamespot am Wochenende berichtet: 

"Man will nicht, dass sich der Konsument so fühlt, als hättest du ihm gerade seine Geldbörse gestohlen", erklärte er, "Man will, dass ein Konsument fühlt, dass du ihm ein tolles Erlebnis geliefert hast. Man will, dass sie glücklich sind und mehr Geld für das Erlebnis ausgeben."

Zwar nannte Zelnick keine Beispiele für solche Spiele, aber er betonte, dass einige Entwickler die Monetarisierung über die Kreativität stellen würden.

"Ich denke aber, dass manche Unterhaltungsfirmen, typischerweise nicht die Konsolenfirmen, aber manche Free-to-play-Firmen, sich komplett auf die Monetarisierung fokussiert haben und sich denken 'Kreativität ist eine notwendige aber nervige Grundvoraussetzung für die Monetarisierung' Und wir sehen es ganz und gar nicht so. Monetarisierung entspringt ursprünglich aus der Kreativität. Je mehr wir dem Konsumenten also die Dinge geben, die er liebt, desto eher gibt er auch Geld dafür aus, während er sich damit beschäftigt."

Strauss Zelnick hat mit Take-Two in dieser Richtung bereits einige Erfahrungen sammeln können. In Spielen wie GTA Online oder der NBA-Serie sei es wichtig den Spielern einen hohen Gegenwert für Ingame-Käufe zu geben. Generell möchte der Publisher aber Spiele entwickeln, die Spaß machen und keine Ingame-Items oder -Währungen verkaufen.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus
News zu PS4 Pro

LESE JETZTPS4 Pro - 500 Million Limited Edition bei Saturn vorbestellen!