PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Stein-Kriegsbeil kann jetzt für Red Dead Redemption 2 freigeschaltet werden

Von Patrik Hasberg - News vom 03.08.2018, 16:30 Uhr
GTA 5 Screenshot

Allem Anschein nach könnt ihr euch in Kürze auf eine neue Schatzsuche begeben. Dataminer haben in den Daten von GTA Online: After Hours ein Kriegsbeil entdeckt, das durch eine spezielle Mission freigeschaltet werden kann.

Update vom 3. August 2018

Rockstar Games hat innerhalb einer aktuellen Pressemitteilung bekannt gegeben, dass ab sofort das Stein-Kriegsbeil in GTA Online freigeschaltet werden kann.

Originameldung vom 31. Juli 2018

Im Dezember 2017, kurz nach der Veröffentlichung des The Doomsday Heist-Updates zu GTA Online, fanden aufmerksame Dataminer Hinweise auf eine Schatzsuche. Als Belohnung gab es den Double Action Revolver, der außerdem für die zukünftige Verwendung in Red Dead Redemption 2 freigeschaltet werden konnte.

Im Rahmen einer Business-Woche im Mai deutete Rockstar Games eine weitere Schatzsuche an: 

"Ein weiteres verlorenes Relikt aus dem Grenzland könnt ihr später in diesem Jahr in Los Santos entdecken."

Zwar wird der kommende Westerntitel Red Dead Redemption 2 in dem Zitat nicht erwähnt, dies war allerdings auch bei dem letzten Hinweis der Fall. Das Wort "Grenzland" ließ aber bereits vermuten, dass es sich auch dieses Mal um ein Crossover-Event zwischen GTA Online und Red Dead Redemption 2 handelt.

GTA 5 GTA 5 So viel kosten die neuen Nachtclubs und Fahrzeuge

GTA Online: After Hours

Am vergangenen Dienstag, den 24. Juli 2018 veröffentlichte Rockstar Games schließlich das umfangreiche GTA Online: After Hours-Update. Neben neuen Fahrzeugen dürfen Spieler unter anderem die Nachtclubs in Empfang nehmen, die gemeinsam mit Gay Tony geleitet werden können.

Durch einen Leak sind in der letzten Woche aber noch weitere Inhalte bekannt geworden, die erst nach und nach freigeschaltet werden. Darunter befindet sich ein Tomahawk, der in den Daten des Updates gefunden wurde. Freigeschaltet werden kann das Kriegsbeil durch eine spezielle Mission, die aber bislang noch nicht aktiv ist.

Auf der Suche nach dem Kriegsbeil

Zwei Reddit-Nutzer konnten diese Mission aber bereits aktivieren und die Suche nach der mysteriösen neuen Waffe aufnehmen. Zu Beginn erhalten Spieler eine E-Mail von Maude. Insgesamt werden euch darin 5 zufällige Orte auf der Karte genannt. Hier befinden sich Zielpersonen, die ihr entweder tötet oder gefangen nehmt. Im letzteren Fall winkt eine Extra-Belohnung von Maude. Erst wenn ihr alle 5 Zielpersonen besucht habt, wird euch die letzte Location genannt, an der ihr das begehrte Kriegsbeil finden könnt.

So schaltet ihr die Waffe für Red Dead Redemption 2 frei

Die Waffe befindet sich in einem verrosteten Bus in einer Holztruhe. Ein akustisches Signal gibt euch an, dass ihr euch ganz in der Nähe befindet der Stelle befindet. Durch insgesamt 25 Kills schaltet ihr den Tomahawk für Red Dead Redemption 2 frei, sobald der Titel am 26. Oktober für PS4 und Xbox One erscheint. Außerdem erhaltet ihr einen zusätzlichen Bonus in Höhe von 250.000 GTA-Dollar.

Unterhalb dieser Zeilen haben wir euch ein entsprechendes Video eingebunden, das euch alle Schritte zeigt, die für die Schatzsuche wichtig sind. Bei Minute 46 seht ihr den Fundort des Kriegsbeils.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September