PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Rockstar plant keine neuen Heist-Missionen

Von Dustin Martin - News vom 08.05.2015, 13:34 Uhr
GTA 5 Screenshot

GTA Online wird in naher Zukunft keine neuen Heist-Missionen erhalten. Dies kündigte Rockstar Games nun in einer Frage-Antwort-Runde mit den Spielern an. Die Heists sind die wohl beliebtesten Missionen im Multiplayer-Modus von GTA 5 und wurden erst kürzlich vollständig veröffentlicht.

Mit dem Heists-Update für GTA 5 kamen viele neue Inhalte für die Konsolen- wie auch für die PC-Spieler. Wie Rockstar Games nun bekannt gibt, werden diese Raubüberfälle vorerst auch die einzigen in GTA Online bleiben. Es seien keine weiteren Heists geplant, machte der Entwickler im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde klar.

„Für alle, die noch weitere Heists wollen: Bitte versteht, dass die Online-Heists für Grand Theft Auto 5 ein riesiger Aufwand waren. Es geht nicht, dass wir einfach mal so nebenbei noch mehr Raubüberfälle entwickeln und veröffentlichen können, anders wie bei neuen Jobs oder Missionen. Wir arbeiten nichtsdestotrotz an weiteren coolen Updates für GTA Online, die in den kommenden Monaten erscheinen werden“, heißt es von Rockstar Games.

Interessant ist dabei, dass die Entwickler zudem von „coolen neuen Spielzeugen“ sprechen. Was damit gemeint ist, werden wir wohl erst erfahren, wenn das Update auch erscheint. Die Heists-Missionen waren demnach keinesfalls die letzten Neuerungen für Grand Theft Auto Online, die wir von Rockstar Games noch erwarten dürfen.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Unternehmensboni, Sonderangebote und Gästelisten-Belohnungen GTA 5 GTA 5 - Saudi-Arabien verbietet fast 50 Spiele nach Tod zweier Kinder GTA 5 GTA 5 - Wann erscheinen die Nachtclubs für GTA Online? GTA 5 GTA 5 - Holt euch eure Gästelisten-Belohnungen ab, neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse God of War God of War - Riesiges Easter Egg noch nicht von Spielern gelöst, neuer Hinweis Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen
News zu No Man's Sky

LESE JETZTNo Man's Sky - Entwickler erhielten Morddrohungen wegen Schmetterlingen