PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Rockstar arbeitet an Behebung der verschlechterten Grafik

Von Wladislav Sidorov - News vom 26.03.2015, 22:03 Uhr
GTA 5 Screenshot

Nachdem Entwickler Rockstar Games Patch 1.08 auf die Spieler von GTA 5 für Xbox One und PS4 losließ, sorgte ein Thema für Furore: Neben diversen Verbesserungen sorgte vor allem eine deutlich verschlechterte Grafik für Frust. Das Studio scheint sich den Problemen bewusst zu sein.

Für gewöhnlich soll ein Patch Dinge verbessern - mit Version 1.08 von GTA 5 für PS4 und Xbox One ging der Schuss jedoch nach hinten los. Nutzer bemerkten eine plötzlich deutlich schlechtere Grafikdarstellung auf beiden Konsolen.

Am Abend veröffentlichte Entwickler Rockstar Games eine offizielle Reaktion auf die Beschwerden der Spieler: Ja, man ist sich dem Grafik-Downgrade bewusst und versuche derzeit herauszufinden, wie es zu den Fehlern kommen konnte. Ein Patch dazu sollte zeitnah herausgebracht werden.

Mehr Informationen könne das Studio derzeit jedoch noch nicht veröffentlichen - sollten im Laufe der nächsten Tagen und Wochen mehr Details ans Licht kommen, werde man die Spieler darüber benachrichtigen.

» Mehr Informationen zum Thema: GTA 5: Neues Update verschlechtert Grafik deutlich

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus