PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Pachter: Verkaufszahlen könnten über 20 Millionen liegen

Von Redaktion - News vom 10.08.2011, 11:45 Uhr

Weiterhin steht eine offizielle Ankündigung von Grand Theft Auto V seitens Entwickler Rockstar Games aus. 

Michael Pachter, der vielleicht bekannteste Analyst im Video- & Computerspiel-Bereich äußerte sich nun zu den möglichen Verkäufen, welche Rockstar Games mit einem fünften GTA-Ableger erreichen könnte. So glaubt er, das sich Grand Theft Auto V innerhalb von 1-2 Jahren um die 18 bis 24 Millionen Mal verkaufen könnte. 

"Wir glauben, dass das nächste Grand Theft Auto mindestens 18 Millionen Mal verkauft wird. Das würde einem Zuwachs von rund 2,65 US-Dollar pro Aktie entsprechen. Sollte das Spiel 24 Millionen Einheiten absetzen, was mit der Entwicklung der Franchise korrespondieren würde, entspräche das einem Plus von rund 4 US-Dollar pro Aktie.", so Pachter in einer kurzen Notiz (Übersetzung PCGames.de)

Alleine schon aus diesem Grund wird es nicht mehr lange dauern, bis wir Grand Theft Auto V zu Gesicht bekommen.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September