PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Online-Dienst mit Startschwierigkeiten

Von Sascha Scheuß - News vom 01.10.2013, 17:25 Uhr
GTA 5 Screenshot

Es kam, wie es kommen musste. Nur wenige Minuten nach dem offiziellen Release von GTA: Online geben die Server von Rockstar den Geist auf.

GTA 5 ist in aller Munde. Seit 13 Uhr wurde der Online-Part des Open-World-Blockbusters freigeschaltet und Millionen Spieler probieren auf die Server von Rockstar zu kommen. Zwar wurde es bereits angedeutet, dass es zu Startschwierigkeiten kommen kann, doch mit so einem Ausmaß hat wohl niemand gerechnet. Nach jetzigem Stand können sich die Spieler lediglich einen Charakter zusammenstellen.

Ein Beitritt in die offene Spielwelt sei jedoch weder auf der PlayStation 3 noch auf der Xbox 360 möglich. Einige Spieler berichteten von einem Autorennen, welches sie am Anfang bestreiten konnten, danach jedoch kein Spielen mehr möglich wäre. Auch über den Verlust des Charakters oder des Savegames wird berichtet. Wann Rockstar die Lage in den Griff kriegt, steht noch in den Sternen. Heute Nacht sollte sich die Lage aber stabilisieren.

Aufgrund des hohen Ansturms sind die Online-Server von GTA 5 überlastet

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild