PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Lindsay Lohan verklagt Rockstar Games

Von Wladislav Sidorov - News vom 02.07.2014, 21:57 Uhr
GTA 5 Screenshot

Ihr erinnert euch noch daran, dass sich Lindsay Lohan im vergangenen Jahr über die GTA 5-Macher aufregte, weil ihr ein Charakter ähneln würde? Nun ist es soweit und sie verklagt die Entwickler von Rockstar Games.

Im Dezember letzten Jahres wurde bekannt, dass die Schauspielerin, Sängerin und in der Öffentlichkeit vor allem für ihre Drogengeschichten und Eskapaden bekannte Lindsay Lohan verärgert war über die Entwickler von Rockstar Games. Die GTA 5-Macher sollen sie nämlich ungefragt als Vorbild für einen Ingame-Charakter verwendet haben.

Vorgeschichte: GTA 5: Lindsay Lohan hetzt Anwälte auf Rockstar

Wie Yahoo! Finance berichtet, hat Lohan über ihre Anwälte in Manhattan nun eine Klage gegen die GTA-Entwickler eingereicht. Gegenstand der Klage sei dabei der Charakter Lacey Jonas, die in einigen Missionen des Open-World-Spiels auftaucht. Angeblich soll Rockstar die Persönlichkeit sowie das äußerliches Erscheinungsbild von Lohan übernommen haben, ohne nach einer entsprechenden Erlaubnis zu fragen.

Bei Take-Two, dem Mutterunternehmen von Rockstar Games, möchte man sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht zur Klage äußern. Wir aktualisieren diese Meldung im Falle einer Reaktion.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Wann erscheinen die Nachtclubs für GTA Online? GTA 5 GTA 5 - Holt euch eure Gästelisten-Belohnungen ab, neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Neue Geldgeschenke von 100.000 GTA-Dollar, Spezialrabatte und mehr GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs: So kommt ihr auf die Gästeliste, GTA-Dollar geschenkt GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?