PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - The Last Team Standing-Update offiziell erschienen

Von Dustin Hasberg - News vom 02.10.2014, 16:38 Uhr
GTA 5 Screenshot

Rockstar Games hat ohne vorherige Ankündigung ein neues kostenloses Update zu GTA 5 veröffentlicht. Dieses bringt wie gewohnt neue Fahrzeuge, Waffen sowie Jobs für den Online-Modus mit sich. Doch Spieler dürfen sich noch über weitere Neuerungen freuen

In den vergangenen Wochen wurde eifrig diskutiert, welche Updates es in Zukunft zu GTA 5 geben wird. Unter anderem tauchten Hinweise zu einem Army- sowie zu einem Zombie-DLC auf, doch nun ist zunächst ein anderes Update erschienen, das den Namen 'The Last Team Standing' trägt. Der kostenlose DLC bringt mit der Heavy Shotgun sowie dem Marksman Rifle zwei neue Waffen mit sich. Darüber hinaus erwarten euch die beiden neuen Motorräder Shitzu Hakuchou und LCC Innovation sowie der Supersportwagen Lampadati Furore GT.

Außerdem erhaltet ihr durch das Update die Möglichkeit eigene Last Team Standing-Jobs zu erstellen - der DLC beinhaltet allerdings bereits zehn solcher Online-Missionen, näheren Informationen dazu findet ihr unterhalb dieser Meldung. Weiterhin bringt das The Last Team Standing-Update neue Masken, Oberteile, Hosen und sogar kugelsichere Helme mit sich. Der DLC sollte automatisch heruntergeladen werden, sobald ihr den Open-World-Titel das nächste Mal startet.

Rockstar Games hat mit dem The Last Team Standing-Update ein neues kostenloses Update zu GTA 5 sowie dem Online-Modus GTA Online veröffentlicht.

  • Alta: LTS (Rang 16, 2-8 Spieler)
  • In diesem LTS auf engstem Raum treten die beiden Flügel eines Gebäudes gegeneinander an. Dennoch ist es immer noch weniger brutal als das durchschnittliche Treffen des Mieterkomitees. Versucht, auf dem Dach zu bleiben und achtet auf Distanzangriffe über den Innenhof hinweg und Nahkämpfe auf dem Übergang.
  • Del-Perro-Freeway: LTS (Rang 23, 2-16 Spieler)
  • Zieht in diesem LTS im Sand des Del Perro Beach eine Grenze. Die Teams starten am jeweils anderen Ende der Häuserreihe am Strand. Sie können entweder frontal aufeinander losgehen oder die Fußgängerbrücken über den WH nehmen, um Waffen aufzusammeln. Die Seminare für Konfliktlösung bei Dr. Friedlander finden in dieser Woche leider nicht statt.
  • Grand Banks: LTS (Rang 9, 3-12 Spieler)
  • Drei Gruppen wählen bei der Grand Banks-Stahlgießerei den dritten Weg. Die Gießerei eignet sich so gut wie jeder andere Ort dazu, Stellung zu beziehen. Kämpft auf den Dächern, in den Tunnels und auf den Laufbrücken, um am Ende das einzige Team zu sein, dessen Todeswunsch nicht erfüllt wird.
  • Hawick: LTS (Rang 16, 2-16 Spieler)
  • Zwei Teams beschießen sich auf den Dächern mit Scharfschützengewehren oder machen sich in den Gassen mit Schrotflinten die Hölle heiß, bis nur noch eines von ihnen übrig ist. Seit Speedballs in den 80ern angesagt waren, war Hawick nie mehr Zeuge so vieler unglücklicher Unfälle.
  • Mount Josiah: LTS (Rang 29, 2-16 Spieler)
  • Wer steht noch immer auf dem zweithöchsten Berg von San Andreas, wenn sich der Staub gelegt hat und die Flüsse nicht mehr blutrot gefärbt sind? Zwei Teams kämpfen auf den offenen, nur wenig Deckung bietenden Hängen des Mount Josiah um den Titel „König des Hügels“
  • N.O.O.S.E.: LTS (Rang 9, 2-8 Spieler)
  • Irgendetwas geschieht hinter den mysteriösen Maschendrahtzäunen und den Schildern der nicht näher benannten 'Regierungseinrichtung' am Palomino Freeway. Zwei Teams spionieren vorübergehend nicht in persönlichen Kommunikationskanälen, sondern kämpfen um die Vorherrschaft auf den Dächern, Laufbrücken und Parkplätzen des N.O.O.S.E.-Geländes. Die besten Waffen findet ihr bei einem Blick nach oben.
  • Paleto Bay: Panzer-LTS (Rang 29, 2-16 Spieler)
  • Einige Orte haben einfach unglaubliches Glück. Zwei Teams stehen sich mit Panzern und Sprengstoffen gegenüber und scheren sich nicht darum, ob sie die gesamte Stadt in Schutt und Asche legen. Wer wird in den Ruinen von Paleto Bay überleben?
  • Wolkenkratzer: LTS (Rang 36, 2-16 Spieler)
  • Es gibt keinen Ausweg aus Los Santos. Ein Team versucht, oben auf der Baustelle eines Wolkenkratzers durchzuhalten und ist nur mit Scharfschützengewehren und schweren Waffen ausgestattet. Das andere Team startet einen vierfachen Angriff mit Buzzard-Kampfheli.
  • Entwässerungskanal: Panzer-LTS (Rang 23, 2-16 Spieler)
  • Die Bandenkriege sind komplett außer Kontrolle geraten. Zwei Teams gehen im Betonkanal des LS River mit Panzern, Motorrädern und Sprengstoffen aufeinander los. Versucht, im Abflusskanal zu bleiben. Und keine Angst vor einer plötzlichen Überschwemmung – in San Andreas herrscht momentan eine große Dürre.
  • Tataviam-Truckstop: LTS (Rang 16, 2-8 Spieler)
  • Auf einsame Trucker und unternehmungslustige Anhalter wartet ein großer Schock, denn an diesem Truckstop am Palomino herrscht ordentlich Action. Ein kleines LTS, bei dem die Schwere Schrotflinte ausreichend zum Einsatz kommt.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus