PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Keine jährlichen Veröffentlichungen

Von Dennis Werth - News vom 19.06.2012, 11:56 Uhr

In einem Interview äußerte sich Publisher Take Two zum jährlichen Spiel-Fluss. So möchte man nicht jedes Jahr eine neue Marke oder Fortsetzung, wie beispielsweise GTA auf den Markt bringen. Als Paradebeispiel dient die Call of Duty-Serie, die inzwischen von drei Entwicklerstudios produziert wird. Demnach ist kaum davon auszugehen, dass nach GTA 5 schon der nächste Ableger in den Startlöchern stehen wird. Wer Rockstar Games und dessen Firmenpolitik kennt, der weiß, dass sich die Tüftler stets auf ein Spiel konzentrieren, um dieses samt Download-Content fertigzustellen, um anschließend den nächsten Titel anzugehen.

Bisher müssen Fans von GTA 5 jedoch auf einen Release-Termin hoffen, welcher jedoch in Kürze verkündet werden könnte. So ist Max Payne 3 fertiggestellt und bereits für die Konsolen und PC veröffentlicht. Ob nun Fans der Grand Theft Auto-Serie auf eine Info-Flut hoffen können? Es bleibt abzuwarten.

Erst gestern berichteten wir darüber, dass Take Two die kommende Wii U nicht für Top-Titel nutzen wird, wie beispielsweise GTA V. Man möchte sich zunächst ausschließlich auf Sportspiele konzentrieren, heißt es.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus