PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Entschädigung für GTA: Online von Rockstar verschoben

Von Dennis Werth - News vom 25.10.2013, 11:53 Uhr
GTA 5 Screenshot

Ursprünglich wollte Rockstar Games in dieser Woche das erste Geldpaket von 250.000 US-Dollar an Spielern von GTA: Online überweisen. Nun verrät das Entwicklerstudio über Twitter, dass zunächst Fehler aus der Online-Welt verbannt werden müssen.

In dieser Woche wollte Rockstar Games endlich den Fans die versprochene 500.000 US-Dollar auf das virtuelle GTA: Online-Konto überweisen. Auf Nachfrage eines Spielers des Multiplayer-Modi von GTA 5, verraten die Jungs, dass die Summe erst übermittelt wird, wenn die problematischten Fehler aus der Online-Welt verbannt wurden.

Somit wurde die Entschädigung von Rockstar wieder zurück verschoben. Daher ist nicht mehr davon auszugehen, dass der Geldtransfer im Spiel, welcher aus zwei 250.000 Paketen bestand, in dieser Woche über die Bühne geht.

Was haltet ihr von der Entscheidung?

Es heißt weiterhin warten, denn das GTA: Online-Paket mit 250.000 Euro verschiebt sich.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September